Opi ist vermittelt und durfte bereits ausziehen

tierheim Glücklich vermittelt

Der große Kater Poldi ist sechzehnjahre alt und trauert in seinem hohen Alter um seine Besitzerin. Aufgrund eines Todesfalles musste er leider zu uns ins Tierheim. Hier merken wir sehr stark wie er unter der jetzigen Situation leidet. Er wünscht sich wieder einen Alltag mit einer Bezugsperson. Aktuell kennt er nur die reine Wohnungshaltung.

Der alte Opi ist für seine sechzehnjahre noch topfit, nur auf sein Gewicht muss er in Zukunft besser achten. Er ist kastriert, geimpft und gechippt.

Das könnte dir auch gefallen …

Miss Marple wurde glücklich in ihr neues Zuhause vermittelt

Die hübsche Katzendame zeigt sich bei uns nur selten, doch mit dem richtigen Leckerli überwindet sie ihre Angst. In ihrer […]

Unsere „Flummis „haben ein wunderbares Zuhause zu dritt gefunden

Sissi, Paul und Charly suchen ein Zuhause, in dem sich alle Drei wohl fühlen und ausgelastet werden können. Charly ist […]

Rocky durfte sich auf seine Mutter freuen! Er wurde an seine ehemalige Züchterin vermittelt.

Rocky, geb. 07.11.2017, männlich, Bulldogge – Dogge -Mix, sucht neue Familie. Er ist verträglich mit anderen Hunden und kennt Katzen. […]